Aspetos Trauerforum - Reden Sie mit!

Sie sind nicht angemeldet.
  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aspetos Trauerforum - Reden Sie mit!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bettina86

Neues Mitglied

Beiträge: 28

Danksagungen: 20 / 3

Geburtstag: 01.11.

Wohnort: Ridnaun Südtirol

Beruf: Lehrerin

1

01.07.2010, 20:18

Muttertrauer

Hallo an alle!

Ich bin Bettina, wohne in Ridnaun, einem kleinen Dorf in Südtirol.

Wie ihr bereits bei der Vorstellung von Christine lesen konntet, schreibe ich gerade an meiner Diplomarbeit über "die Trauerarbeit der Mütter beim plötzlichen Verlust eines Kindes". Anlass zum Wählen dieses Themas war, dass ich öfters indirekt mit Todesfällen irgendwie verbunden war und in mir das Verlangen wuchs, mit meiner Diplomarbeit einmal Müttern vielleicht auch eine Hilfe zu sein.

Nun werde ich, wie auch Christine schon mitgeteilt hat, mich ein wenig im Forum einlesen und wäre euch sehr dankbar, wenn sich auch welche Mütter bereit erklären würden, mir Interviews zu geben, bzw. meine Fragen zu beantworten.

Ich bin euch jetzt schon sehr dankbar für eure Unterstützung.

Ich wünsche euch allen meinerseits ganz ganz viel Kraft.

mit lieben Grüßen
Bettina
  • Zum Seitenanfang

Christine

Administrator

Beiträge: 2 670

Danksagungen: 7797 / 2036

Geburtstag: 09.03.1971 (43)

Wohnort: Innsbruck

Beruf: Thanatologin und Trauerbegleiterin, Lektorin für Gesundheitsberufe (Thanatologie, Psychologie, Trauerarbeit)

2

01.07.2010, 20:40

Liebe Bettina,

sei an dieser Stelle nochmal herzlich willkommen geheißen! :)

AL Christine
  • Zum Seitenanfang

Zeraphine

Forenmitglied

Beiträge: 120

Geburtstag: 19.08.1974 (40)

Wohnort: Tirol

Beruf: med.sozialen Bereich tätig

3

01.07.2010, 20:42

herzlich willkommen und gutes gelingen!
Bin gespannt was sich daraus entwickeln wird, ob es uns "verwaisten müttern" gerecht wird :-)

glg
Nur wer sich öffnet für den Schmerz, lässt auch die Liebe mit hinein!
  • Zum Seitenanfang

Christine

Administrator

Beiträge: 2 670

Danksagungen: 7797 / 2036

Geburtstag: 09.03.1971 (43)

Wohnort: Innsbruck

Beruf: Thanatologin und Trauerbegleiterin, Lektorin für Gesundheitsberufe (Thanatologie, Psychologie, Trauerarbeit)

4

01.07.2010, 20:44

Durch die Forschungsarbeit im Forum WIRD ES GERECHT WERDEN! Was denkst du denn Zera-Mira???!!!! :013: ;)

Christine
  • Zum Seitenanfang

bettina86

Neues Mitglied

Beiträge: 28

Danksagungen: 20 / 3

Geburtstag: 01.11.

Wohnort: Ridnaun Südtirol

Beruf: Lehrerin

5

01.07.2010, 20:46

Danke!
Bin auf jedem Fall auch schon gespannt. Werde mich in nächster Zeit im Forum "einlesen" und bin über jeden Beitrag eurerseits dankbar.
lg Bettina
  • Zum Seitenanfang

Zeraphine

Forenmitglied

Beiträge: 120

Geburtstag: 19.08.1974 (40)

Wohnort: Tirol

Beruf: med.sozialen Bereich tätig

6

01.07.2010, 20:53

:022: :013:
an UNS zweifliche ich niemals!!
Wir sind tragische Heldinnen :33:
Es freut mich aber, dass dieses Thema auch einmal aufgegriffen wird!

also viel glück bettina!

glg
Zera-Mira
Nur wer sich öffnet für den Schmerz, lässt auch die Liebe mit hinein!
  • Zum Seitenanfang

bettina86

Neues Mitglied

Beiträge: 28

Danksagungen: 20 / 3

Geburtstag: 01.11.

Wohnort: Ridnaun Südtirol

Beruf: Lehrerin

7

01.07.2010, 21:00

Danke Zera-Mira!

Macht echt in jeder Hinsicht Mut, eure Beiträge zu lesen. Bin fest davon überzeugt, dass ihr alles Heldinnen seid!

lg Bettina
  • Zum Seitenanfang

Christine

Administrator

Beiträge: 2 670

Danksagungen: 7797 / 2036

Geburtstag: 09.03.1971 (43)

Wohnort: Innsbruck

Beruf: Thanatologin und Trauerbegleiterin, Lektorin für Gesundheitsberufe (Thanatologie, Psychologie, Trauerarbeit)

8

01.07.2010, 21:08

Na gut Zera,

dann hast du dich wiedermal herausgeredet und lass ichs dir nochmal mit nur einem Schwerthieb durchgehen ... :P

So, ich gehe jetzt einen schlechten Roman lesen!

Bis morgen!

Christine
  • Zum Seitenanfang

Maki

Sehr treues Mitglied

Beiträge: 1 405

Danksagungen: 2931 / 560

Geburtstag: 18.01.1972 (42)

Wohnort: Linz

9

02.07.2010, 08:52

Liebe Bettina!
HERZLICH Willkommen im Forum!
du kannst dich jederzeit an mich wenden
werde Dir offen und erlich antworten
wünsch Dir Sehrgute Diplomarbeit!!!
und Danke!!!
lg maki
mit Abi im Herzen !
  • Zum Seitenanfang

bettina86

Neues Mitglied

Beiträge: 28

Danksagungen: 20 / 3

Geburtstag: 01.11.

Wohnort: Ridnaun Südtirol

Beruf: Lehrerin

10

02.07.2010, 09:25

Danke euch

Hallo Maki!

Dankeschön für deinen Beitrag und danke, dass ich auch auf deine Hilfe zählen kann.

wünsche einen sonnigen Tag und viel Kraft

Bettina
  • Zum Seitenanfang

Juttap

Moderator

Beiträge: 1 826

Danksagungen: 4080 / 417

Geburtstag: 02.07.1956 (58)

Wohnort: Steiermark/Mürztal

Beruf: Sekretärin

11

02.07.2010, 19:51

Liebe Bettina,

ich kann dir zwar wohl nicht bei deiner Arbeit weiterhelfen (außer du hast "allgemeine" Fragen, mit denen du dich gerne auch an mich wenden kannst),
doch ich möchte dich herzlich im Forum willkommen heißen und dir alles Gute für deine Diplomarbeit wünschen.

Alles Liebe
Jutta
Der Tod eines geliebten Menschen ist wie
das Zurückgeben einer Kostbarkeit,
die uns Gott geliehen hat.
  • Zum Seitenanfang

Linda

Sehr treues Mitglied

Beiträge: 1 726

Danksagungen: 4283 / 2332

Geburtstag: 01.06.1965 (49)

Wohnort: Tirol

12

02.07.2010, 20:22

Hallo Bettina!

Ein herzliches Willkommen hier im Forum!!!! :)

Lieben Gruß

Linda
Immer in meinem Herzen, oft in meinen Gedanken!

http://www.youtube.com/watch?v=TPLSMvfviBo
  • Zum Seitenanfang

tomi

Neues Mitglied

Beiträge: 21

Geburtstag: 19.05.1964 (50)

Wohnort: Graz

Beruf: Lehrerin

13

02.07.2010, 21:15

Hallo Bettina,
herzlich willkommen, ich finde es großartig, dass du über so ein sensibles Thema deine Arbeit schreiben willst. Helfe dir gerne wenn ich kann.
Alles Gute für dein Vorhaben
  • Zum Seitenanfang

chrisu

Sehr treues Mitglied

Beiträge: 862

Danksagungen: 1775 / 36

Geburtstag: 18.08.1963 (51)

Wohnort: wien

14

03.07.2010, 02:10

Liebe Bettina !
Stelle mich gerne zur Verfügung wenn Du Fragen hast ! Mein Thread ist alles zuviel,sei herzlich willkommen,ich unterstütze dich gerne ! Alles Liebe Chrisu ;)
  • Zum Seitenanfang

Christine

Administrator

Beiträge: 2 670

Danksagungen: 7797 / 2036

Geburtstag: 09.03.1971 (43)

Wohnort: Innsbruck

Beruf: Thanatologin und Trauerbegleiterin, Lektorin für Gesundheitsberufe (Thanatologie, Psychologie, Trauerarbeit)

15

03.07.2010, 17:37

Hallo!

Das ist sehr nett, wie ihr die Bettina herzlich aufnehmt und euch als Interviewpartnerinnen zur Verfügung stellt!

Ich glaub, sie ist jetzt eine Woche auf Urlaub und dann legt sie los!

AL

Christine
  • Zum Seitenanfang

Markus

Administrator

Beiträge: 834

Danksagungen: 2695 / 170

Geburtstag: 26.03.1972 (42)

Wohnort: Innsbruck

Beruf: Thanatologe & Trauerpädagoge

16

04.07.2010, 20:35

Wie? Ankommen und schon wieder auf Urlaub gehen? Tstststs...

Und wenn Frauen Schwerter schwingen... *duck_und_weg*
  • Zum Seitenanfang

Christine

Administrator

Beiträge: 2 670

Danksagungen: 7797 / 2036

Geburtstag: 09.03.1971 (43)

Wohnort: Innsbruck

Beruf: Thanatologin und Trauerbegleiterin, Lektorin für Gesundheitsberufe (Thanatologie, Psychologie, Trauerarbeit)

17

04.07.2010, 21:23

Ja, so sind sie, die Studentinnen! ;)

Christine
  • Zum Seitenanfang

Zeraphine

Forenmitglied

Beiträge: 120

Geburtstag: 19.08.1974 (40)

Wohnort: Tirol

Beruf: med.sozialen Bereich tätig

18

04.07.2010, 22:44

wenn frauen schwerter schwingen landet meist ein mann drauf :D
die Grillsaison ist eröffnet, den ersten spieß haben wir schon ;)
Nur wer sich öffnet für den Schmerz, lässt auch die Liebe mit hinein!
  • Zum Seitenanfang

bettina86

Neues Mitglied

Beiträge: 28

Danksagungen: 20 / 3

Geburtstag: 01.11.

Wohnort: Ridnaun Südtirol

Beruf: Lehrerin

19

05.07.2010, 10:44

Ja, so sind wir, wir Studentinnen...

Die eine Zeit haben wir frei, die andere Zeit Urlaub :P
Ich werde jetzt mal eine Woche ohne "erziehen" und "lesen" verbringen und danach, wie du Christine sagtest, loslegen!

Danke für eure Hilfe in jeder Hinsicht! Freut mich, wie ihr mich herzlich aufnehmt und unterstützt! :2:

Liebe Grüße an alle
Bettina
  • Zum Seitenanfang

Christine

Administrator

Beiträge: 2 670

Danksagungen: 7797 / 2036

Geburtstag: 09.03.1971 (43)

Wohnort: Innsbruck

Beruf: Thanatologin und Trauerbegleiterin, Lektorin für Gesundheitsberufe (Thanatologie, Psychologie, Trauerarbeit)

20

05.07.2010, 18:49

Liebe Bettina,

dann erhol dich mal gut! Du siehst, wir sind nicht immer traurig hier, sondern haben auch mal Spaß!

AL

Christine
  • Zum Seitenanfang