Aspetos Trauerforum - Reden Sie mit!

Sie sind nicht angemeldet.
  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aspetos Trauerforum - Reden Sie mit!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tina

Neues Mitglied

Beiträge: 38

Geburtstag: 03.02.1978 (36)

Wohnort: Steiermark

1

09.12.2008, 09:49

Glaubt ihr...dass wir unsere Lieben wiedersehen werden?

wie stark ist eigentlich euer Glauben?

vielleicht möchtet ihr es mir erzählen?



Liebe Grüsse

Tina
Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen um Dich zurückholen.
  • Zum Seitenanfang

Linda

Sehr treues Mitglied

Beiträge: 1 732

Danksagungen: 3919 / 2328

Geburtstag: 01.06.1965 (48)

Wohnort: Tirol

2

09.12.2008, 11:18

Liebe Tina!

Ja, ich glaube fest daran, dass wir unsere Lieben wieder sehen werden!! In der Bibel steht, dass für uns alle eine "Wohnung" bereit ist.

Dir liebe Grüße

Linda
Immer in meinem Herzen, oft in meinen Gedanken!

http://www.youtube.com/watch?v=TPLSMvfviBo
  • Zum Seitenanfang

Tina

Neues Mitglied

Beiträge: 38

Geburtstag: 03.02.1978 (36)

Wohnort: Steiermark

3

09.12.2008, 11:49

Liebe Linda,

Ich hoffe so .... dass es so sein wird!!!!! ;(
Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen um Dich zurückholen.
  • Zum Seitenanfang

elisabeth65

Forenmitglied

Beiträge: 156

Danksagungen: 5 / 0

Geburtstag: 01.09.1965 (48)

4

09.12.2008, 13:24

Liebe Tina!
Ich galube fest daran, auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, wie es sein wird.
Aber wenn ich nicht glaube, kann ich kaum weiterleben.
Elisabeth
  • Zum Seitenanfang

Tina

Neues Mitglied

Beiträge: 38

Geburtstag: 03.02.1978 (36)

Wohnort: Steiermark

5

09.12.2008, 13:27

hallo elisabeth,

ja so ist es... ich glaube - der GLAUBEN - ist das einzige was uns aufrecht hält!? oder?

liebe grüsse tina
Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen um Dich zurückholen.
  • Zum Seitenanfang

elisabeth65

Forenmitglied

Beiträge: 156

Danksagungen: 5 / 0

Geburtstag: 01.09.1965 (48)

6

09.12.2008, 13:38

Liebe Tina!
Nur das!
Mein Sohn Johannes hat, wie ich schon einmal geschrieben habe, gemeint, er wolle alt sein, damit er Andreas wieder sehen kann.
Und er und Christina haben mich einmal sehr bedrängt, damit ich ihnen eine Antwort über das Danach gebe. Aber da muss man passen, da gibt es nur glauben und eben manchmal auch einige Berichte über Nahtoderfahrungen.
Und ich glaube, dass es unseren Lieben ganz, ganz gut gehen muss, sonst fände ich es noch einmal sinnloser.
Alles Liebe
Elisabeth
  • Zum Seitenanfang

Tina

Neues Mitglied

Beiträge: 38

Geburtstag: 03.02.1978 (36)

Wohnort: Steiermark

7

09.12.2008, 13:51

elisabeth - liest du viel über nahtot-erfahrungen ?
Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen um Dich zurückholen.
  • Zum Seitenanfang

elisabeth65

Forenmitglied

Beiträge: 156

Danksagungen: 5 / 0

Geburtstag: 01.09.1965 (48)

8

09.12.2008, 13:54

Tina,
eigentlich nicht, ich habe nur ein Buch von Elisabeth Kübler-Ross, in dem ich gerade immer wieder ein weinig lese. Aber mehr kenne ich nicht. Ist wahrscheinlich etwas wenig.
Elisabeth
  • Zum Seitenanfang

Tina

Neues Mitglied

Beiträge: 38

Geburtstag: 03.02.1978 (36)

Wohnort: Steiermark

9

09.12.2008, 13:59

nach papas tot habe ich auch ein buch gelesen... leider weiss ich nicht mal mehr wie es geheissen hat. nur leider habe ich dann nie mehr von papa geträumt. da war ich sooooo sehr enttäuscht. dass ich das buch nicht mehr angerührt habe. denn jedes mal wenn ich papa im traum gesehen habe. ist es ihm gut gegangen und er hatte keine schmerzen.

liebe grüsse

tina
Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen um Dich zurückholen.
  • Zum Seitenanfang

elisabeth65

Forenmitglied

Beiträge: 156

Danksagungen: 5 / 0

Geburtstag: 01.09.1965 (48)

10

09.12.2008, 14:12

Unser Johannes hat geträumt, dass er Andreas trifftt. Er fragte, wie es ihm gehe. Sehr gut, er lerne das Verwandeln(was auch immer das sein soll). Und auf die Frage nach Gott sagte er, der wäre viel unterwegs, man treffe ihn nicht so oft.
Elisabeth
  • Zum Seitenanfang

Tina

Neues Mitglied

Beiträge: 38

Geburtstag: 03.02.1978 (36)

Wohnort: Steiermark

11

09.12.2008, 14:32

elisabeth,

echt? war das nicht ein schöner traum? wahnsinn... oder? meine mutter hat von meinem papa geträumt... wo er zu ihr gesagt hat... DU ICH REISE NUN SO VIEL UND BIN IMMER UNTERWEGS.. mein papa ist soviel vor dem atlas gesessen - er wäre immer so gerne auf reisen gegangen... ;( leider konnte er nicht einmal das meer sehen ;(

tina
Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen um Dich zurückholen.
  • Zum Seitenanfang

Connie

Treues Mitglied

Beiträge: 230

Danksagungen: 249 / 26

12

09.12.2008, 15:01

Liebe Tina :love:

Seit mein Sohn verstorben ist habe ich selbst keine Angst mehr zu sterben.
Ich freu mich ihn wieder zu sehn.
Auch ich habe sehr viel gelesen.Kübler-Ross hab ich nur so verschlungen.
Den Film von ihr habe ich mir auch angesehn.Das Buch Trost aus dem Jenseits
find ich auch nicht schlecht.(Unerwartete Begegnungen mit Verstorbenen).

"Vor meinen eigenen Tod ist mir nicht bang,nur von den der anderen.Den seinen eigenen
Tod den stirbt man nur,doch mit den Tod der anderen muß man Leben."

"Der Tod ist nur ein Übergang von diesem Leben in eine andere Existenz,in der
es keinen Schmerz und keine Angst mehr gibt.Alle Bitterkeit und Zwietracht
wird sich auflösen und das einzige,was ewig bleiben wird,ist die LIEBE." :love:
von Kübler-Ross

Connie mit Manuel im Herzen und Melissa,Sarah und Thomas an der Hand
Connie mit Manuel im Herzen
  • Zum Seitenanfang

Rika

Neues Mitglied

Beiträge: 15

Geburtstag: 10.02.1957 (57)

Wohnort: Wien

Beruf: Juristin (Berufsunfähigkeitspension)

13

09.12.2008, 17:08

Liebe Tina!

Ich muss es glauben, dass Leben nach dem Tod ist und, dass meine Tochter, Vater und Oma dort auf mich warten und mich abholen, sonst könnte ich nicht weiter leben...

Liebe grüsse und viel Kraft
Rika
  • Zum Seitenanfang

elisabeth65

Forenmitglied

Beiträge: 156

Danksagungen: 5 / 0

Geburtstag: 01.09.1965 (48)

14

09.12.2008, 17:37

Liebe Tina!
Doch, Johannes hat sich gefreut, so zu träumen.

Liebe Connie!
Genauso denke ich auch. Aber ich möchte die anderen doch nicht alleine lassen müssen, auich wenn ich mich so nach Andreas sehne.
Noch brauchen sie mich einfach, und ich denke, ich muss ihnen auch Kraft geben.

Ja liebe Rika, wenn es keinen Glauben an ein Wiedersehen gäbe, würde für uns wohl nichts mehr passen.

Alles Liebe
Elisabeth
  • Zum Seitenanfang

KarlaG

Forenbegleiter

Beiträge: 1 872

Danksagungen: 3807 / 255

15

09.12.2008, 18:25

Hallo ihr Lieben!
Ich habe gerade sehr gespannt eure Threats gelesen.Gutes Thema Tina! Auch ich mache mir sehr oft Gedanken-besonders jetzt- ob ich meinen Vati,meine Oma und Opa wiedersehe.Ich glaube aber,wie ihr, fest daran.Oft träume ich auch von ihnen.Der Glaube hilft schon sehr.
Liebe Grüße von Karla
Mein Kind Juliane,
Mein Bruder Rene,
Mein lieber Vati,
Ihr seid mir nur einen Schritt voraus-tief in meinem Herzen lebt ihr weiter :005:
  • Zum Seitenanfang

Tina

Neues Mitglied

Beiträge: 38

Geburtstag: 03.02.1978 (36)

Wohnort: Steiermark

16

10.12.2008, 10:36

An ALLE !!

JA sie werden bestimmt auf uns warten - und uns abholen!!!!!!!!!!!!!!!!

Am abend - bevor papa gestorben ist.... hat meine MUTTER von ihrem VATER geträumt - er ist vor 15 Jahren

verstorben. Er ist auf einer Bank gesessen.. und hat gewartet......... WIR HABEN SOFORT DARAN GEDACHT....

ER WARTET NUN AUF SEINEN SCHWIEGERSOHN! ;(



Liebe Grüsse Tina
Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen um Dich zurückholen.
  • Zum Seitenanfang

solevita

Neues Mitglied

17

12.12.2008, 07:43

ein herzliches hallo an alle-ich glaube aus fester überzeugung daran- denk mir dieser glaube hat gar nicht unbedingt etwas mit religiösen galuben zu tun, sondern mit der hoffnung und sehnsucht an unsere lieben- es gibt uns trost und hält uns aufrecht- wir alle sollten an etwas glauben, damit uns manche dinge leichter fallen, was zu verarbeiten- ich habe damals bei meinem verstoben lg einen spruch ins album geschrieben, den ich euch mitgeben möchte> IN DER HOFFNUNG UND IM GLAUBEN AN DIE AUFERSTEHUNG; VERBUNDEN MIT UNSERM WIEDERSEHEN; ZÜNDE ICH DIR EINE KERZE AN UND DENKE AN DICH- AUF EIN WIEDERSEHEN IN EINEM ANDEREN LEBEN- ich zünde nun auch eine kerze an für all unsere lieben, wünsch euch viel karft und glauben- solevita
  • Zum Seitenanfang

Tina

Neues Mitglied

Beiträge: 38

Geburtstag: 03.02.1978 (36)

Wohnort: Steiermark

18

12.12.2008, 07:50

Dieser Spruch ist so schön!

DANKE
Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen um Dich zurückholen.
  • Zum Seitenanfang

sili

Sehr treues Mitglied

Beiträge: 1 434

Danksagungen: 843 / 2

Geburtstag: 11.06.1965 (48)

Wohnort: österreich

19

13.12.2008, 12:41

liebe tina

ja wir sehn uns alle wieder,das glaub ich nicht sondern bin mir ganz sicher.ich meditire oft und da seh ich meinen sohn,und über meine träume bin ich mit meiner mutter in kontakt leider ist es jetzt sehr selten aber denoch sehe ich sie.als sie vor 10 jahren starb sagte sie mir im traum,,sei nicht traurig ich bin immer bei dir,und das war sie auch,,,liebe grüße sili
Arme kleine Seele leid und Schmerz warn diese Welt.

Kommt ein Engel nun vom Himmel,sanft im Arm,er dich jetzt hält.
  • Zum Seitenanfang

Tina

Neues Mitglied

Beiträge: 38

Geburtstag: 03.02.1978 (36)

Wohnort: Steiermark

20

13.12.2008, 18:15

liebe sili,

das meditieren muss man können - dafür braucht man die gabe dazu! muss toll sein!

Auch wenn wir unsere Lieben nicht sehen können - ABER DA SIND SIE IMMER !

LG

tina
Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen um Dich zurückholen.
  • Zum Seitenanfang