Aspetos Trauerforum - Reden Sie mit!

Sie sind nicht angemeldet.
  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aspetos Trauerforum - Reden Sie mit!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

meidand

Neues Mitglied

Beiträge: 1

Geburtstag: 31.12.1965 (48)

1

05.01.2011, 19:44

Bestattungsvorsorge

Liebe Trauernde, Mitfühlende und Freunde,


es ist immer wieder erschreckend und zugleich ernüchternd, welche Auswrikungen ein Schicksalschlag mit sich bringt.

* Beitrag wird derzeit geprüft - die Administratoren *

Mit stetiger Anteilnahme und Mitgefühl

Andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »meidand« (06.01.2011, 01:37)

  • Zum Seitenanfang

Manuela

Sehr treues Mitglied

Beiträge: 1 182

Danksagungen: 2546 / 397

Geburtstag: 20.06.1961 (53)

Wohnort: Hessen

Beruf: Storemanagerin

2

05.01.2011, 20:00

Lieber Andreas!

Willkommen bei uns, bei vielen Menschen, die jemanden verloren haben oder dabei sind, jemanden zu verlieren....

Es ist gut zu wissen, dass nun wieder jemand in unserer Mitte ist, der uns weiterhelfen und weiterbegleiten möchte!

Danke, dass Du bei uns sein möchtest!

Einen lieben Gruss
Manuela
Memento
Vor meinem eigenen Tod ist mir nicht bang,
nur vor dem Tode derer, die mir nah sind.
Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind?
Allein im Nebel tast ich todentlang
und lass mich willig in das Dunkel treiben.
Das Gehen schmerzt nicht halb so wie das Bleiben.
Der weiß es wohl, dem Gleiches widerfuhr -
und die es trugen, mögen mir vergeben.
Bedenkt: Den eignen Tod, den stirbt man nur;
doch mit dem Tod der anderen muss man leben.
  • Zum Seitenanfang

Tagging